Das Finale der Tschechischen Staatsmeisterschaft fand in Pacov statt und ich ging wieder in der 125ccm Klasse an den Start. Ich fuhr die schnellste Zeit in der Qualy und hatte so die beste Ausgangsposition für die Rennen.

Weiterlesen...

Das Finale der österreichischen Staatsmeisterschaft 2016 ging in Kirchschlag über die Bühne.

In der Qualy fuhr ich die 6. beste Zeit und war sehr zuversichtlich für die beiden Rennen.

Weiterlesen...

Das große Finale des ADAC MX Junior Cups ging in Holzgerlingen über die Bühne. Ich fuhr sowohl im freien Training, als auch in der Qualy die schnellste Zeit und konnte mir die Pole für den Sonntag sichern. In der Nacht auf Sonntag regnete es stark und das Finale wurde zur Schlammschlacht.

Weiterlesen...

Samstag CZ Meisterschaft Nova Paka:

Diesen Samstag nahm ich bei der tschechischen Staatsmeisterschaft in Nova Paka teil und ging in der 125ccm Klasse an den Start. In der Qualy konnte ich die schnellste Zeit fahren und mir die Poleposition sichern. Im ersten Lauf gewann ich den Start und siegte nach 25min+2Runden mit über 10 Sekunden Vorsprung. Im zweiten Lauf machte ich wieder den Holeshot und fuhr den zweiten Startzielsieg ein.

Sonntag Starcross Kefermarkt:

Am Sonntag war ich dann beim Starcross in Kefermarkt in der 85ccm Klasse an den Start. Ich fuhr die schnellste Zeit in der Qualy und konnte mich schnell wieder auf das kleine Bike einstellen.

Im ersten Lauf war ich nach dem Start auf Rang fünf, konnte in Runde zwei die Führung übernehmen und den ersten Lauf gewinnen.

Weiterlesen...

In Krasna Lipa ging ich dieses mal nur in der 125er Klasse an den Start. Die Strecke war den ganzen Tag lang in perfektem Zustand und es war echt cool dort zu fahren.

In der Qualy konnte ich die schnellste Zeit fahren und mir die Poleposition holen.

Weiterlesen...

Auf einer meiner Lieblingsstrecken fand das vorletzte Rennwochenende des ADAC MX Junior Cups in Gaildorf auf dem Programm. Ich dominierte den Samstag und konnte mir mit der schnellsten Zeit in der Qualy die Poleposition holen.

Weiterlesen...

Die FIM Motocross Junioren Weltmeisterschaft fand dieses Jahr im russischen Orlyonok (nahe Sochi) statt. Große Sprünge viele Berge und harter, steiniger Boden waren die Markenzeichen der Strecke.

Ich konnte sowohl das freie Training, als auch die Qualy mit jeweils einer Sekunde Vorsprung gewinnen und somit die Poleposition herausfahren.

Weiterlesen...

In Frauenfeld fuhr ich meine zweite 125er Europameisterschaft in diesem Jahr. Am Freitag regnete es den ganzen Tag lang, die Strecke war am Morgen noch sehr schlammig und konnte in der Qualifikation den 27. Startplatz herausfahren.

Weiterlesen...

Aktuelle Berichte von den Rennen und
jede Menge Info´s zu den einzelnen
Meisterschaften findest du hier.


 


Presseaussendungen von KTM, den Kini´s,
MSC Imbach und auch viele Artikel aus
der Fachpresse findet ihr hier.


 

Alle Termine der Saison 2018 auf einen Blick.
Die Rennen der ÖM, ADAC und EM 125ccm
Vielleicht hast du Zeit und Lust zuzusehen.


 


Ohne Partner und Sponsoren geht gar nichts.
Hier findet ihr meine Gönner und Unterstützer
aufgelistet mit einem Link zu ihnen.


 


mit 3,5 Jahren saß Rene das Erste
Mal
auf einer Motocross, mit 4 Jahren
bestritt
er seine ersten Rennen ...