Am 11. und 12. August waren wir auf Rene´s Lieblingsstrecke in Mehrnbach zu Gast bei den MX Masters Austria und bei der Jugend ÖM.

MX Masters Austria Mehrnbach:

Beim Training in der 65er Klasse zerstörte Rene seinen Airoh Helm bei einem Überschlag und verletzte sich leicht am Oberschenkel. Rene und Mechaniker Reinhard mussten kurz in die Box um den Auspuff zu wechseln. Trotzdem schaffte Rene noch mit einer schnellen Runde die Poleposition. Die #11 konnte zwei ungefährdete Laufsiege einfahren.

 

In der Gesamtwertung liegt Rene weiterhin in der 65er Klasse auf dem ersten Platz.

MX Masters-Ergebnisse-Mehrnbach 65ccm

In der 85er Klasse musste Rene leider einmal zu Boden und fuhr auf Platz 12 im ersten Lauf. Im zweiten Lauf wurde Rene in der 85er Jugend bis 13 Jahre 5ter.

Rene liegt in der 85er Jugend Gesamtwertung auf Platz 2.

MX Masters-Ergebnisse-Mehrnbach 85ccm

Österreichische Jugend Staatsmeisterschaft Mehrnbach:

Bei ausgezeichneten Streckenverhältnisse stürzte Rene im ersten Lauf in einer Linkskurve und beendete diesen auf Platz 17.

Den zweite Lauf beendete der KTM Rookie auf Platz 15.

ÖM MEHRNBACH Ergebnissliste

 

 

 

Aktuelle Berichte von den Rennen und
jede Menge Info´s zu den einzelnen
Meisterschaften findest du hier.




Presseaussendungen von KTM, den Kini´s,
MSC Imbach und auch viele Artikel aus
der Fachpresse findet ihr hier.


Alle Termine der Saison 2020 auf einen Blick.
MX2 Weltmeisterschaft
Vielleicht hast du Zeit und Lust zuzusehen.




Ohne Partner und Sponsoren geht gar nichts.
Hier findet ihr meine Gönner und Unterstützer
aufgelistet mit einem Link zu ihnen.



mit 3,5 Jahren saß Rene das Erste
Mal
auf einer Motocross, mit 4 Jahren
bestritt
er seine ersten Rennen ...