Der letzte Stopp zum int. ADAC MX Junior Cup fand in Gaildorf statt. Auf der sprungreichen Strecke konnte ich im freien Training Bestzeit fahren. In der Qualy reichte es für den zweiten Platz in meiner Gruppe und somit für den 3. Startplatz. Dann begann der Renntag. Im schlammigen Warm Up konnte ich auf der technisch

sehr anspruchsvollen Strecke Bestzeit fahren.

1.Lauf: Ich erwischte einen sehr schlechten Start, doch eine gute erste Runde war die Voraussetzung zu Platz 5.
Nun war der Kampf um Platz 3 in der Jahreswertung angebrochen. Platz 3 im letzten Lauf würde reichen.

2.Lauf: Beim Start war ich im Mittelfeld. Nach Mitte des Rennens war ich auf dem vierten Rang. 5 Minuten vor Schluss war ich dran, und konnte beim 30 Meter Triple Step Up die dritte Position erobern.

Erleichtert und voller Freude ging es dann über die Ziellinie.

Tageswertung: Platz 3

Jahreswertung: Platz 3

Danke an all meine Sponsoren, an meine Familie und an alle Unterstützer.

Euer Rene #11

       

Aktuelle Berichte von den Rennen und
jede Menge Info´s zu den einzelnen
Meisterschaften findest du hier.


 


Presseaussendungen von KTM, den Kini´s,
MSC Imbach und auch viele Artikel aus
der Fachpresse findet ihr hier.


 

Alle Termine der Saison 2018 auf einen Blick.
Die Rennen der ÖM, ADAC und EM 125ccm
Vielleicht hast du Zeit und Lust zuzusehen.


 


Ohne Partner und Sponsoren geht gar nichts.
Hier findet ihr meine Gönner und Unterstützer
aufgelistet mit einem Link zu ihnen.


 


mit 3,5 Jahren saß Rene das Erste
Mal
auf einer Motocross, mit 4 Jahren
bestritt
er seine ersten Rennen ...