Dieses Wochenende war für Rene die erste Europameisterschaft SW Zone 2013 in Castiglione del Lago / Italien.
Bereits am Donnerstag Abend machten wir uns auf die lange Reise nach Italien.

Freitag mittags angekommen gönnten wir uns noch am See eine Pizza und dann gings ab, um die wunderschöne Naturstrecke zu besichtigen.

Samstag:

Der Youngblood Racer kam sehr schnell mit den weiten Sprüngen und Step Up`s zurecht und konnte mit den Italienern gut mithalten.

In der Pre Quali konnte Rene überraschend hinter den zwei schnellen Italienern Cristino und Facca die dritt schnellste Zeit fahren.

Beim Qualifikationsrennen hatte Rene mit dem Russen Kukerov zu kämpfen und rutschte bei einem Überholversuch in der letzten Kurve aus und konnte noch den vierten Platz verteidigen.

Am Abend wie schon so oft bei unseren EM´s schüttete es wieder mal aus Kübeln.

Sonntag:

Auf etwas rutschiger Strecke konnte Rene im Warm Up die schnellste Zeit fahren.

1. Lauf

Rene´s KTM startete sehr gut und konnte sich hinter den zwei Italienern einreihen und beendete den Lauf auf Platz 3.

2. Lauf

Wiederum startete Rene sehr gut und konnte sich diesmal als zweiter hinter Cristino ITA einreihen, nach kleineren Fehlern überholten Facca und Kukerov unseren Racer und konnte den zweiten Lauf auf Platz 4 beenden.

http://www.fim-europe.com/images/pdf/pressrelease/031_2013_press_release.pdf

Nächste Europameisterschaft SW Zone 11./12. Mai in Brezice/SLO.

 

 

 

 

 

Aktuelle Berichte von den Rennen und
jede Menge Info´s zu den einzelnen
Meisterschaften findest du hier.




Presseaussendungen von KTM, den Kini´s,
MSC Imbach und auch viele Artikel aus
der Fachpresse findet ihr hier.


Alle Termine der Saison 2020 auf einen Blick.
MX2 Weltmeisterschaft
Vielleicht hast du Zeit und Lust zuzusehen.




Ohne Partner und Sponsoren geht gar nichts.
Hier findet ihr meine Gönner und Unterstützer
aufgelistet mit einem Link zu ihnen.



mit 3,5 Jahren saß Rene das Erste
Mal
auf einer Motocross, mit 4 Jahren
bestritt
er seine ersten Rennen ...