Am Samstag fuhren wir nach Tabor um nochmals mit der 65er für die bevorstehende EM zu trainieren.

Gemeinsam mit den Prammer`s konnte Rene alleine auf dieser super Strecke in Tschechien trainieren, daß uns Eugen (Motosport Chynov) ermöglichte.

Nach diesen schönen Trainingstag fuhren wir dann nach Kaplice zum OÖ Cup.

 

 

 

Am Sonntag startete unser Youngblood Racer dann in der 85er Klasse und konnte hinter Lukas Prammer die zweitschnellste Zeit in der Quali einfahren.

Rene konnte im ersten Lauf zwar den Holeshot holen, musste sich aber schnell Lukas geschlagen geben und fuhr beide Läufe als zweiter über die Ziellinie.

Wieder ein perfektes Wochenende mit tollen Rennen.

Am Donnerstag gehts dann endlich ab zur ersten Europameisterschaft nach Castiglione ITA, haltet mir die Daumen.

Euer Rene

 

Aktuelle Berichte von den Rennen und
jede Menge Info´s zu den einzelnen
Meisterschaften findest du hier.




Presseaussendungen von KTM, den Kini´s,
MSC Imbach und auch viele Artikel aus
der Fachpresse findet ihr hier.


Alle Termine der Saison 2020 auf einen Blick.
MX2 Weltmeisterschaft
Vielleicht hast du Zeit und Lust zuzusehen.




Ohne Partner und Sponsoren geht gar nichts.
Hier findet ihr meine Gönner und Unterstützer
aufgelistet mit einem Link zu ihnen.



mit 3,5 Jahren saß Rene das Erste
Mal
auf einer Motocross, mit 4 Jahren
bestritt
er seine ersten Rennen ...