Bei 30° Hitze bestritt Rene in Behamberg 2 Trainingsläufe und vier Rennen.

Beide 65er Läufe konnte Rene ungefährdet für sich entscheiden und bekam einen Reifen für den Holeshot im ersten Lauf.

85ccm: Nach einem schlechten Start im ersten Lauf musste Rene sich von hinten nach vorne kämpfen und beendete diesen Lauf auf Platz 9.

 

Im zweiten Lauf war sein Start erheblich besser, kämpfte mit Toth einen Slowakischen Fahrer, machte dabei einen kleinen Fehler wobei Rene noch einen Fahrer ziehen lassen musste. Der KTM Rookie beendete diesen Lauf auf Platz 8.

Gesamt 65ccm: Platz 1

Gesamt 85ccm: Platz 6

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Berichte von den Rennen und
jede Menge Info´s zu den einzelnen
Meisterschaften findest du hier.




Presseaussendungen von KTM, den Kini´s,
MSC Imbach und auch viele Artikel aus
der Fachpresse findet ihr hier.


Alle Termine der Saison 2020 auf einen Blick.
MX2 Weltmeisterschaft
Vielleicht hast du Zeit und Lust zuzusehen.




Ohne Partner und Sponsoren geht gar nichts.
Hier findet ihr meine Gönner und Unterstützer
aufgelistet mit einem Link zu ihnen.



mit 3,5 Jahren saß Rene das Erste
Mal
auf einer Motocross, mit 4 Jahren
bestritt
er seine ersten Rennen ...