Rene ist österreichischer Jugend-Staatsmeister 2015!

Auf der schnellen Strecke in Kirchschlag fand der vorletzte Stopp zur österreichischen Staatsmeisterschaft statt. Nachdem ich die Qualy gewinnen konnte,

war ich voller Motivation für die beiden Läufe.

Ich war im ersten Lauf beim Start vorne und konnte diese Position bis 8 Minuten vor Schluss behalten.

Doch dann wurde vor einem Sprung die Hinterradbremse defekt und ich segelte voll ins Flache. Mit Handschmerzen und ohne Hinterradbremse konnte ich mich noch auf Platz 2 ins Ziel retten.

Im zweiten Lauf lief es um einiges besser und ich konnte einen Startzielsieg einfahren.

Und das bedeutete auch den Meistertitel. Denn mit 60 Punkte Vorsprung bin ich nicht mehr einzuholen.

Danke an den MSC Imbach für das schöne Geschenk.

Danke an meine Familie, mein Team KINI KTM Junior Pro Team, KTM, Robert Jonas, Dr. Reinbrecht, aleXxdesign, Christian und Happy mit Karla und Jimmy, Heti für die schönen Fotos und für die schnelle Presse bei Tom und Phillip. Ich würde mich auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit euch freuen.

Nächstes Rennen: Motocross of European Nations Arco/ITA 10./11.10.2015

Eure #11

 

DANKE AN ALLE MEINE SPONSOREN

ktmKiniRS SchalkoHG Stickers

 

alpinestarsMotorex

WP RacingselledallavalleMotosport Chynov

Pologen SchweißtechnikTwinAir

 

StalocMSC ARBÖ Alberndorf

RaibaLukas RottluffGabriel ChemieBohr Schleifmittelwerk

 

 

 

 

 

Aktuelle Berichte von den Rennen und
jede Menge Info´s zu den einzelnen
Meisterschaften findest du hier.


 


Presseaussendungen von KTM, den Kini´s,
MSC Imbach und auch viele Artikel aus
der Fachpresse findet ihr hier.


 

Alle Termine der Saison 2018 auf einen Blick.
Die Rennen der ÖM, ADAC und EM 125ccm
Vielleicht hast du Zeit und Lust zuzusehen.


 


Ohne Partner und Sponsoren geht gar nichts.
Hier findet ihr meine Gönner und Unterstützer
aufgelistet mit einem Link zu ihnen.


 


mit 3,5 Jahren saß Rene das Erste
Mal
auf einer Motocross, mit 4 Jahren
bestritt
er seine ersten Rennen ...