Als Vorbereitung auf die wichtigen bevorstehenden Rennen ging ich bei der Tschechischen Meisterschaft auf der WM-Strecke in Loket in der MX2 Klasse an den Start. In der Qualifikation konnte ich die Bestzeit fahren und mir somit das Startgate aussuchen.

1. Lauf: Nach einem kleinen Fehler in der ersten Kurve lag ich zunächst auf dem 4. Rang, konnte aber nach 10min die Führung übernehmen und einen komfortablen Laufsieg einfahren.

2. Lauf: Ich hatte über das Startgatter einen kleinen Fehler, lag aber dennoch nach der ersten Runde auf Rang 3. Nach 10min übernahm ich erneut die Führung und konnte auch das zweite Rennen nach 25min und 2 Runden gewinnen.

Es war eine super Vorbereitung auf die zweite Europameisterschaft in Arco/ITA nächstes Wochenende und ich freue mich extrem auf die nächsten Aufgaben!

Nächstes Rennen: EMX250 Arco/ITA 06./07.04.2019

 

HofaBua